Beweissicherung

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Ansprüche – wir sichern die Beweise dafür!

Sie wissen nicht, ob Sie Schuld an dem Verkehrsunfall haben, aber möchten, dass der Schaden dokumentiert und gesichert wird, dann geben Sie eine "Beweissicherung" in Auftrag. Wir kommen dann bei Ihnen vorbei und nehmen den Schadenumfang an Ihrem Fahrzeug anhand von Fotos und Notizen auf, sodass ein Gutachten auch noch mehrere Wochen nach dem Unfall erstellt werden kann.

Bei jedem Gutachten wird anhand von Bildern und Aufzeichnungen der Schadenumfang Ihres Fahrzeuges gesichert. Somit kann es nicht zu Komplikationen kommen, wenn Sie im Nachhinein auf der gleichen Stelle am Fahrzeug noch einen Unfall haben sollten. Somit bleiben Ihre Ansprüche aus dem ersten Schaden weiter bestehen!

 
parallax background
 

3D Unfallrekonstruktion

In manchen Fällen ist es notwendig, den Unfallhergang genauestens zu rekonstruieren!

Die Rekonstruktionstechniken bewegen sich mit den fortschreitenden Erkenntnissen aus der globalen Unfallforschung auf einem sehr ho­hen Niveau. Mit den zur Verfügung stehenden Vi­su­a­li­sie­rungs­techniken kann ein Unfallhergang in einer 3D-Arbeits­um­ge­bung und foto­realistischem Umfeld problemlos dar­gestellt werden. Ergänzend werden in der Unfallforensik reale Unfallversuche aus­ge­wertet, um den berechneten Ablauf möglichst nah an den tat­säch­lichen Un­fall­her­gang anzupassen. Diese Methoden stehen im In­genieur­büro ONAY vollumfänglich zur Verfügung und werden auch ein­gesetzt.